850. Todestag Albrecht von Ballenstedt

850. Todestag von Albrecht von Ballenstedt

Er war einer der bedeutensten Fürsten seiner Zeit und der Begründer der Mark Brandenburg. Albrecht von Ballenstedt, gennant Albrecht der Bär. Er wurde um das Jahr 1100 geboren und starb am 18. November 1170. Durch viele Kriege und geschickte Diplomatie konnte Albrecht der Bär seine Macht immer wieder ausbauen und neue Ländereien gewinnen. Im Jahr 1150 konnte er die Burg Brandenburg übernehmen und begründete damit die Mark Brandenburg.

Seine Nachfahren entwickelten die Mark Brandenburg zu einem der wichtigsten und größten Fürstentümer ihrer Zeit. Auf Grund seiner Bedeutung für Brandenburg und der deutschen Geschichte, erscheint eine Sonderprägung in Feinsilber und Feingold, welche den Fürsten auf der Vorderseite zeigt und als Umschrift den Anlass der Prägung nennt.

350_Todestag_Albrecht_der-B-r_FGfjSjWXHAaljHv

Die Rückseite zeigt dann die gesamte Prägekunst und verdeutlicht, welche Detailarbeit bei einer Sonderprägung möglich ist. Auf 30 Millimetern Durchmesser ist das Wappen von Albrecht dem Bärn abgebildet. Alle Details kommen dabei zur Geltung und sind eine Freude für alle Sammler von kunstvollen Sonderprägungen. 

350_Todestag_Albrecht_der-B-r_RS_FSqx3l3HkFvC8rl350_Todestag_Albrecht_der-B-r_RS_FGILwBioB5B1mOH

Die Prägung erscheint am 20. Mai und kann ab diesem Tag direkt bei uns im Shop bestellt werden. Die Feingold Prägungen werden dabei handgefertigt und für jeden Kunden individuell angefertigt.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
850 Jahre Albrecht von Ballenstedt 850. Todestag Albrecht von Ballenstedt
59,90 € 69,90 €

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?

Anrede:
Name:
Firma:
Kontakt:
Kommentar:
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.